gegen Mittag

Wenn die täglichen Nachrichten zur Qual werden ...


Paul Heinrich erzählt in seinen Gedichten von der Liebe und dem Verlassensein. Von der Wut über die Welt und der Sehnsucht nach ihr.  Vom Tod der Freunde und dem Leben mit den Songs von früher ...  Vom Fliehen und vom Ankommen.

In seinem fünften Band, gegen Mittag, ist das nicht anders - und doch völlig verschieden von denselben Themen in seiner Trilogie aus inne halten, tellerrandwärts und nach Tisch sowie der Hommage Hauser.  Paul Heinrich erzählt wieder von verlorenen Träumen und neuen, schönen Phantasien, von Ehrlichkeit und Scheitern. Aber diesmal ist es kompromissloser - bei aller Zartheit seiner Poesie ...

Wie endet eine Liebe? Wann beginnt sie?

Paul Heinrich dichtet, wo die Welt immer löchriger wird


Nach seiner Gedicht-Trilogie mit den Buchtiteln inne halten, tellerrandwärts und nach Tisch suchte Paul Heinrich weitere sprachliche und gedankliche Klarheit, die er bei seinen Begleitern in der Musik und an seiner Seite jahrelang fand - und doch inzwischen vermisst. Denn sie zogen fort oder verstarben oder wurden Teil einer endlosen Plattensammlung.

Doch anders als in seinen vorangegangenen Gedichten mit den sehnsuchtsvoll wiederkehrenden Leitmotiven, suchte Paul Heinrich das Verstörende im Alltag, das uns so unruhig macht, vor allem bei sich selbst und dem oft unmerklichen Wandel der Dinge und der Zeit, die nun in anderem Lichte scheint.

Paul Heinrich erzählt in seinen neuen Gedichten von der Liebe und dem Verlassensein. Von der Wut über die Welt und der Sehnsucht nach ihr.  Vom Tod der Freunde und dem Leben mit den Songs von früher ...  Vom Fliehen und vom Ankommen.



104 Seiten zu 12,80 Euro

Erstausgabe, Hamburg 2015
Copyright © Nachttischbuch

ISBN-13: 9-78-3-937550-24-4


Sie können das Buch gegen Mittag gleich hier bestellen. Wir senden Ihnen das Buch porto- und versandkostenfrei so schnell als möglich zu.

 

Ebenso problemlos erhalten Sie das Buch als eigens für Sie umgehend gedrucktes Exemplar bei unserem Vertriebspartner Books on Demand  -
gleich hier bestellen

 

 


zum Seitenanfang | eine Seite zurück | Print-Version anzeigen